Konzerte

25. Februar 2024
VON MEERESSTÜRMEN UND WÜSTEN INSELN

Werke von J. Haydn, C. Orff, F. Mendelssohn-Bartholdy, J. Ibert


16.00 Uhr, Nikolaisaal
Potsdam


Annelie Sophie Müller, Mezzosopran

Clemens Goldberg, Moderation

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
 

Details
03. März 2024
4. KLASSIK AM SONNTAG

Werke von J. Haydn, C. Orff, F. Mendelssohn, J. Ibert


11.00 Uhr, Konzerthalle “Carl Philipp Emanuel Bach”
Frankfurt (Oder)


Annelie Sophie Müller, Mezzosopran

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Details
08. März 2024
DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Oper von Richard Wagner


19.30 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Barbora Horáková

Staatskapelle Weimar

Details
10. März 2024
ARIADNE AUF NAXOS (zum letzten Mal)

Oper von Richard Strauss


18.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Martin G. Berger

Staatskapelle Weimar

Details
29. März 2024
I CAPULETI E I MONTECCHI (zum letzten Mal)

Oper von Vincenzo Bellini


18.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Jossi Wieler / Sergio Morabito

Staatskapelle Weimar

Details
03. Mai 2024
DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Oper von Richard Wagner


19.30 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Barbora Horáková

Staatskapelle Weimar

Details
18. Mai 2024
IL TRITTICO – DAS TRIPTYCHON (Premiere)

Opernzyklus von Giacomo Puccini


19.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Dirk Schmeding

Staatskapelle Weimar

Details
24. Mai 2024
IL TRITTICO – DAS TRIPTYCHON

Opernzyklus von Giacomo Puccini


19.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Dirk Schmeding

Staatskapelle Weimar

Details
30. Mai 2024
IL TRITTICO – DAS TRIPTYCHON

Opernzyklus von Giacomo Puccini


19.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Dirk Schmeding

Staatskapelle Weimar

Details
31. Mai 2024
PASSION :SPIEL 24 – OPER FÜR ALLE! (Premiere)

e-werk weimar


Details
06. Juni 2024
IL TRITTICO – DAS TRIPTYCHON

Opernzyklus von Giacomo Puccini


19.00 Uhr, Großes Haus
Deutsches Nationaltheater Weimar


Regie: Dirk Schmeding

Staatskapelle Weimar

Details